Category: German 4

Download Telegraphie und Telephonie ohne Draht by Otto Jentsch PDF

By Otto Jentsch

This booklet was once initially released sooner than 1923, and represents a replica of an incredible ancient paintings, conserving an identical layout because the unique paintings. whereas a few publishers have opted to follow OCR (optical personality popularity) expertise to the method, we think this results in sub-optimal effects (frequent typographical blunders, unusual characters and complicated formatting) and doesn't accurately guard the ancient personality of the unique artifact. We think this paintings is culturally very important in its unique archival shape. whereas we try to accurately fresh and digitally improve the unique paintings, there are sometimes situations the place imperfections equivalent to blurred or lacking pages, negative photos or errant marks could have been brought as a result of both the standard of the unique paintings or the scanning procedure itself. regardless of those occasional imperfections, we now have introduced it again into print as a part of our ongoing worldwide publication renovation dedication, offering clients with entry to the absolute best old reprints. We relish your realizing of those occasional imperfections, and essentially wish you get pleasure from seeing the e-book in a structure as shut as attainable to that meant through the unique writer.

Show description

Continue reading Download Telegraphie und Telephonie ohne Draht by Otto Jentsch PDF

Download Einführung in die Finanzmathematik: Klassische Verfahren, by Prof. Dr. Jürgen Tietze (auth.) PDF

By Prof. Dr. Jürgen Tietze (auth.)

Buchhandelstext
Dieses Buch - als eigenst?ndige Erg?nzung zur "Einf?hrung in die angwandte Wirtschaftsmathematik" geplant - behandelt die klassischen Verfahren der Finanzmathematik (einschlie?lich Investitionen) unter konsequenter Ausrichtung auf das ?bergeordnete ?quivalenzprinzip der Finanzmathematik. Ein besonderer Schwerpunkt liegt in der Behandlung der - immer wieder lebhaft diskutierten - unterschiedlichen Effektivzinsberechnungsverfahren in der Praxis und der daraus abgeleiteten Aspekte zur "richtigen" Verzinsung von Kapital. Die - insbesondere f?r das Selbststudium konzipierte - Darstellung wird durch Hunderte von Beispielen und ?bungsaufgaben unterst?tzt, die ein solides Verst?ndis und die sichere Beherrschung des finanzmathematischen Instrumentariums und seiner vielf?ltigen praktischen Anwendungen erm?glichen.

Inhalt
Prozentrechnung und lineare Verzinsung - Termin- und Diskontrechnung - Zinseszinsrechnung (diskret und stetig) - ?quivalenzprinzip bei linearer und exponentieller Verzinsung - Rentenrechnung - Tilgungsrechnung - Tilgungspl?ne bei unterj?hrigen Leistungen - Effektivzinsmethoden in der Finanzmathematik und unter Ber?cksichtigung unterschiedlicher Kontof?hrungsmodelle und Konditionen - Investitionsrechnung - Kursrechnung

Zielgruppe
Studenten der Finanz- und Wirtschaftsmathematik an Fachhochschulen und Universit?ten, Wirtschaftspraktiker

?ber den Autor/Hrsg
Prof. Dr. rer. nat. J?rgen Tietze ist Professor f?r Wirtschafts- und Finanzmathematik am Fachbereich Wirtschaft der Fachhochschule Aachen.

Show description

Continue reading Download Einführung in die Finanzmathematik: Klassische Verfahren, by Prof. Dr. Jürgen Tietze (auth.) PDF

Download Workflow-Management für COBRA-basierte Anwendungen: by Wolfgang Schulze PDF

By Wolfgang Schulze

In diesem Buch wird eine umfassende Antwort auf die Frage gegeben, wie eine Workflow-Management-Komponente als Bestandteil einer verteilten Anwendungsarchitektur zu gestalten ist. Dazu wird zun?chst eine aktuelle ?bersicht ?ber den Stand der Technik und die Funktionen von Workflow-Management-Systemen (WFMS) gegeben. Anhand eines Ebenenmodells werden Schritt f?r Schritt die Modellinhalte eines WFMS vorgestellt. Das Ebenenmodell dient anschlie?end als Grundlage eines umfassenden Architekturentwurfs. Die Ber?cksichtigung aktueller Basistechnologie (DCOM und CORBA) und die ausf?hrliche Diskussion der Vor- und Nachteile bestimmter Entwurfsentscheidungen machen das Buch zum unentbehrlichen Leitfaden f?r jeden Software-Architekten in diesem Gebiet. Das Buch verwendet konsequent das bew?hrte Glossar des GI-Arbeitskreises "Modellierung und Ausf?hrung von Workflows" und f?r die Darstellung der Modelle die Unified Modeling Language (UML).

Show description

Continue reading Download Workflow-Management für COBRA-basierte Anwendungen: by Wolfgang Schulze PDF